Das Fahrrad-Blog

Autoren Archiv von Andrea Reidl

Mit dem Handbike zurück in die Berge

Von 30. September 2014 um 11:57 Uhr
© Simon Toplak

Felix Brunner auf seinem Handbike-Trike in Colorado © Simon Toplak

Dass jemand auf einer Mountainbike-Strecke die Alpen überquert, ist zunächst mal nicht ganz ungewöhnlich. Außer er ist körperbehindert, wie Felix Brunner. Er fuhr im vergangenen Jahr als erster Rollstuhlfahrer auf MTB-Trails über die Alpen. Sein Verkehrsmittel war ein Offroad-Handbike-Trike, also ein geländetaugliches Dreirad, das allein mit den Armen angetrieben wird. In diesem Jahr war der 24-Jährige mit dem Rad in Colorado unterwegs. Weiter…

Ein Marktplatz für Gebrauchträder

Von 26. September 2014 um 18:41 Uhr
© Reidl

© Reidl

Vor vier Jahren habe ich mein Reiserad gekauft. Ein Rundumsorglos-Rad mit Rohloff-Nabe, Shimano-Nabendynamo, Lichtanlage von Busch und Müller, Kettenschutz, Tubus-Gepäckträger und Lowrider und einem Alurahmen von Cust Tec mit Wunschlack. Jetzt habe ich das Rad von bikesale zu Testzwecken schätzen lassen. Bikesale ist eine relativ neue Verkaufsplattform für gebrauchte Fahrräder. Ihre Macher wollen langfristig so etwas wie die Schwacke-Liste für Fahrräder entwickeln.

Im März ging das Portal online; im August waren laut bikesale-Geschäftsführer Jan-Oliver Hartmann rund 5.800 Räder registriert. Das Angebot reicht vom Bahnhofsrad im Wert von 50 Euro bis zum Tandem aus Titan für 7.000 Euro. Weiter…

Kategorien: Räder

Film über Weltreise mit Nebenwirkungen

Von 25. September 2014 um 11:12 Uhr

Vor ein paar Monaten habe ich hier im Blog unter dem Titel “Weltreise mit Nebenwirkungen” von Felix Starck berichtet. Er war mit einem Freund zu einer Weltreise aufgebrochen. Eigentlich wollten sie zwei Jahre mit dem Rad unterwegs sein. Aber bereits sechs Wochen später standen beide wieder bei ihren Eltern vor der Haustür. Starck war krank. Nachdem er seine Lungenentzündung weitestgehend auskuriert hatte, fuhr er weiter, sein Freund stieg aus. Jetzt hat er einen Film über sein Radreisejahr veröffentlicht. Der Trailer oben ist der Appetizer. Wer mehr wissen möchte, muss den Film hier kaufen. Ich habe ihn noch nicht gesehen.

Kategorien: Film, Reise