‹ Alle Einträge

Mausgeflippt

 
© Zoch Spiele

Modisch gekleidete Mäuse – darum geht es in diesem Spiel. Eine Maus-Spielkarte wird umgedreht und dann: schnell reagieren. Was hat die Maus an? Alle Spieler suchen in ihren Karten nach einem Kleidungsstück, das diese Maus trägt. Wer es am schnellsten findet und die Karte zuerst auf die Maus wirft, gewinnt den Punkt. Hat man weder die richtige Krawatte noch Hemd, Gürtel oder Schuhe, schlägt man mit allen Karten die Maus und ruft: »Mausgeflippt!«, bevor die Mitspieler reagieren. Die dürfen allerdings alle Karten noch mal kontrollieren, ob man auch wirklich nichts Passendes hat. Bei Fehlern gibt es Minuspunkte. Zudem muss man die Käsekarte im Blick behalten. Wenn die gleich Käsesorte auf der Mauskarte steht, ist es verboten, das Nagetier zu schlagen. Ein lustiges und äußerst rasantes Kartenspiel!

Chislaine van der Bulk:
Mausgeflippt

Zoch Spiele 2009; 7,90 Euro,
für 2 bis 6 Spieler ab 6 Jahren

Harald Schrapers