Hier bloggt die Redaktion. Ein Fenster ins Innenleben von ZEIT ONLINE

Social Bookmarking-Tools

Von 6. Februar 2007 um 16:28 Uhr

Wir haben unser Angebot mit einem neuen Feature ausgestattet: Über das sogenannten Social Bookmarking können Sie ihre Lieblingsartikel nun mit dem Rest der Welt teilen. Wie das Prinzip funktioniert, erklären wir Ihnen hier.

Wir haben uns für die Einbindung der beiden deutschen Dienste Mister Wong und Webnews sowie dem internationalen, englischsprachigen Dienst del.icio.us entschieden.

20070206_socialbookmarking.png
Wenn Sie einen Zugang bei einem der Dienste haben, können Sie jetzt bequem über die Grafiken am Ende eines jeden Artikels diesen ihrem bevorzugten Digitalen Lesezeichen-Dienst hinzufügen.

Kategorien: Features
Leser-Kommentare
  1. 1.

    warum wird sowas denn nicht sofort auch beim zuender und bei campus installiert?

    • 7. Februar 2007 um 11:03 Uhr
    • ch
  2. 2.

    [...] Zudem hat ZEIT online jetzt auch Webnews, Mister Wong und Del.Icio.us als Button-Leiste eingeführt. Schade nur, dass man sich dabei – wahrscheinlich wegen interner Unternehmensverflechtungen – nur für Webnews als deutschsprachige News-Community durchringen konnte. Stern war da wesentlich offener, was die einzelnen Projekte und Mitbewerber angeht. Abgelegt unter: Social Bookmarks, Web 2.0 [...]

  3. 3.

    [...] In einer Blog-Meldung vom 6.2.2007 verkündet die ZEIT online stolz, dass sie jetzt auch Social Bookmarks anbietet: [...]

  4. 4.

    Je mehr sich social bookmarking durchsetzt, desto weniger wäre man auf Suchmaschinen angewießen und auf deren oft undurchsichtigen Ergebnisse.

    • 11. Juni 2007 um 16:50 Uhr
    • Tom
  5. 5.

    Ein einfaches Social Bookmarking Tool für das eigene Blog hab ich bei mir eingebaut. Futzt auf jeder Seite einwandfrei. Kann ich nur empfehelen. http://www.coolix.com/Social-Bookmark-Tool.html

    • 11. Juli 2007 um 16:16 Uhr
    • Anne
  6. 6.

    Wäre schön, wenn das Angebot der nutzbaren Dienste in Zukunft noch ausgeweitet wird.

  7. 7.

    Wie soll man denn wissen welche Social Bookmarks die Leser benutzen. Es ist schon eine gute Auswahl getroffen worden.

    • 12. Dezember 2010 um 18:17 Uhr
    • andre
  8. 8.

    In case you are interested you can send out me a message. I get pleasure from listening to anybody! Wonderful web site

    • 23. September 2012 um 15:16 Uhr
    • editing
  9. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)