‹ Alle Einträge

Schönheitskur für Fahrradrahmen

 
© Reidl
© Reidl

Waschen, kleben, losfahren: Wem sein Fahrradrahmen nicht mehr gefällt, der kann ihm per Klebefolie ein neues Outfit verpassen. Die Folie wird unter dem Namen „Fix your bike“ als Streifen in Dosen verkauft. Es gibt sie in unterschiedlichen auffälligen Mustern und Farben. In dem Video sieht man ab Minute 1:57, wie die Folie aufgebracht wird. Sie soll wasser- und UV-beständig sein und bis zu fünf Jahre halten.Während der Berliner Fahrradschau haben die Designer Räder gezeigt, die mit der Folie beklebt waren. Die Muster sind ein echter Hingucker. Eine Dose kostet 49 Euro.

5 Kommentare

  1.   Tob

    Wo gibt es die Folie denn? Habe gerade auf google nichts gefunden.

  2.   Horst

    schrecklich, was manche Leute ihren Fahrrädern antun:-/

  3.   Dani

    Wie breit ist die Folie? Mein Mountainbike hat einen sehr dicken Rahmen!

  4.   Tele

    einfacherer, simpler, billiger und ne riese Auswahl an Designs: Decopatchpapier und entsprechender Kleber dafür… wird steinhart, ist wasserfest und UV-beständig und im Gegensatz zu Folie verzeiht es kleinere Fehler beim aufbringen…

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren