‹ Alle Einträge

Sonst guckt ja wieder kein Schwein

 

Nur damit es nicht unbemerkt bleibt: Heute war der 400.000ste Besucher da, und wir haben die Marke vonr 27.742 Kommentaren überschritten.
Danke dafür.
A propos Kommentare. Was Ihnen hier Dank meiner Zensur dabei noch erspart bleibt, ist etwa Derartiges:
„Würden Sie bitte aufhören die deutsche Flagge zu beschmutzen, beleidigen und zu entehren, indem Sie irgendwelche Türkensymbole dem Bild hinzufügen. Ein nicht europäisches Land, in dem – z.B. – die Menschen noch die Hühner in der Küche halten, hat nichts mit der deutschen Kultur gemeinsam (und wird auch niemals was haben )!

MfG
Robert Lukas Pastuschka aus Herne

PS. Ach ja, was sind bitte schön Deutschtürken?
Oder haben Sie schon z.B. Schweinkühe, Giraffenelefanten et al. gesehen?“

29 Kommentare

  1.   tati

    @JL

    ….die Menschen noch die Hühner in der Küche halten, hat nichts mit der deutschen Kultur gemeinsam (und wird auch niemals was haben )!

    Na ja, wenn ich da an die Geschichten meiner Grossmutter selig denke, dann haben wir diesbezüglich etwa 100 Jahre Vorsprung.
    Sie können es auch technischen Fortschritt nennen.
    Oder wie nennt man die Erfindung von Hühnerställen?!?

  2.   Hasi

    Nicht schlecht!

    Und nur für die PI Hater (PI erreicht 400.000 Besucher ca. alle 15 Tage)

  3.   mathilde

    na, da haben wir doch echt mal einen rassistischen kommentar!
    der ausgewogenheit halber koennten Sie einen islamistischen dabeisetzen. Oder die bescheuerten personlichen angriffe auf Sie persoenlich – und die kamen von beiden seiten…
    aber das muss gar nicht sein, denn ausgewogen ist ihre berichterstattung allemale.

    Herzlichen Glueckwunsch und weiterhin viel Erfolg und vor allem: harte Nerven, lieber Herr Lau !!!

  4.   mathilde

    #2 bezieht sich auf den thread-artikel, nicht auf tati !

  5.   tati

    @mathilde

    Wenn Hühner in der Küche unsere einzigen interkulturellen Probleme wären, das wär schööööööööön.

  6.   mathilde

    ich dachte, die staenden eher auf ziegen ?

    voellig verwirrt,
    mathilde

  7.   docaffi

    Wilders hätte ruhig auch die Hühner in der Küche zeigen sollen. Dann wäre die Aufklärung perfekt gewesen.

  8.   mathilde

    das waere doch diskriminierend gegenueber den ziegen im schlafgemach !

  9.   docaffi

    @mathilde
    Ganz und gar nicht. Die Ziegen bekommen ganz viel Liebe. Die Hühner werden dagegen früher oder später abgeschlachtet.

  10.   Gelincek

    Tja, wer hätte gedacht, dass R.B. Pastuschkas Kommentar für soviel Erheiterung sorgt? Den Blog verstehe wer will, wo sind nur Hein und Freigeit geblieben? 🙂

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren