‹ Alle Einträge

Arbeitet ein Schulhausmeister überwiegend geistig oder körperlich?

 

Eine dpa-Meldung zum Nachdenken:

Es hört sich nach einer Provinzposse an: In Barsinghausen bei Hannover wird über die Frage gestritten, ob der Hausmeister einer städtischen Schule gleichzeitig Ratsherr sein darf. Frank Marks war bei den Kommunalwahlen im September als unabhängiger Kandidat in den Stadtrat gewählt worden, inzwischen ist er Mitglied der Grünen. Jedoch dürfen sich Bedienstete der Verwaltung laut Gesetz eigentlich nicht als Kommunalpolitiker engagieren.
Eine Ausnahme gilt für Beschäftigte, die überwiegend körperlich arbeiten. Aus Sicht der Stadtspitze ist die Hausmeistertätigkeit aber überwiegend geistiger Natur. Der mit Angehörigen aller Fraktionen besetzte Wahlausschuss sah das anders und gab grünes Licht für den Hausmeister. Die Stadt prüfe nun mit der Kommunalaufsicht und eventuell mit dem Landeswahlleiter, ob sie Einspruch einlegen werde, sagte der stellvertretende Wahlleiter Peter Jülke am Dienstag.


3 Kommentare

  1.   funbettor

    Wie kann man auf die Idee kommen, dass ein Hausmeister überwiegend geistig arbeitet ?
    Was übersehe ich hier mit meinem Alltagswissen ?


  2. Sie haben nichts übersehen, es fehlt einfach eine wichtige Information im Artikel. Die Umschreibungen „Aus Sicht der Stadtspitze […]“ und „Die Stadt prüft […]“ beziehen sich auf den Hauptbedenkenträger Herrn Zieseniß, der seit 2006 amtierender CDU- Bürgermeister von Barsinghausen ist. Der Hausmeister ist jedoch inzwischen Mitglied bei den Grünen und auch noch Gewerkschafter.

    U.a. wurden das Hissen der Flagge an gesetzlichen Feiertagen und die Wartung der Heizung als geistige Tätigkeit eingestuft. Es bestehe die Gefahr, dass der Hausmeister, ein städtischer Angestellter, womöglich in einen Interessenkonflikt zwischen Beruf und Mandat gerate.

    Der Bürgermeister kommt also nur der Führsorgepflicht für seinen Untergeben nach und besinnt sich dabei – wie nützlich – auf das Grundgesetz.

  3.   Jürgen

    Unser Hausmeister arbeitet zum großen Teil auch geistig. Er ist aktiv an der Entwicklung der Schule beteiligt.
    ( http://www.hs-neuaubing.musin.de )

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren