‹ Alle Einträge

Zeichensalat

 

Leider hat sich bei der Kommentarfunktion irgendein Hund eingeschlichen, der Umlaute und Sonderzeichen zu nahezu völliger Unlesbarkeit verhunzt. Ich werde in einer ruhigen Minute (der war gut!) mal glättend drübergehen, aber bis dahin muss ich um Verständnis bitten.

An der Behebung des Schadens wird bereits gearbeitet – wie’s immer so schön heißt.

6 Kommentare

  1.   bluebrother

    Irgendwie habe ich den Eindruck dass da Zeichen in utf-8 nochmal nach utf-8 konvertiert werden, unter der Annahme dass es vorher iso-8859-15 war und eben nicht utf-8. Könnte das vielleicht daran liegen dass die Seite in utf-8 daher kommt aber das Formular hier keinen accept-charset="utf-8" angibt?

    Vielleicht hilfts ja das Problem schneller zu lokalisieren …

  2.   Wurzel9nichsie

    HÄ? besser HAE? aber vielleicht habe ich auch einfach keine Ahnung, ihr macht das schon!


  3. schrb ch hlt wdr gnz hn dn krm mt dn mltn. ght schlsslch ch.

  4.   justbewoman

    ght gt. bn bgstrt 😉


  5. Wer den Schaden hat, braucht fuer den Spott nicht zu sorgen 🙂

  6.   sexgefluester

    Ach was, keinen Stress machen, einfach noch 2, 3 Rechtschreibreformen abwarten, dann ist sicher eh Schluss mit Sonderzeichen…

 

Kommentare sind geschlossen.