Lesezeichen
‹ Alle Einträge

… oder freuen Sie sich nur, dass wir wieder zuhause sind?

 

Also gut, wie versprochen noch eine Penismeldung, für die ich mich bereits jetzt entschuldige. Sie ist albern, macht sich in schändlicher Weise über einen armen, bemitleidenswerten Mann lustig (damit wir auch diesen Disclaimer erledigt hätten), ist aber vermutlich ohnehin so frei erfunden, dass man verstehen möge, dass ich’s grad nicht halten kann. (Und zu meiner Verteidigung: Ich habe ein paar Tage überlegt, und all meine Moral- und Ethikberater haben auch immer nur schallend gelacht, anstatt mir Rat und Orientierung zu gewähren. Also.)

Ein Mann aus Großbritannien bekommt jedes Mal eine Erektion, wenn seine Nachbarn ihr Garagentor öffnen. Laut Sun hat der Mann in seiner Verzweiflung bei einer Radiosendung der BBC angerufen, um sein Problem zu schildern.

Der Grund für seine ungewollten Ständer: Er hatte sich in der Türkei ein Penisimplantat einsetzen lassen. Blöderweise reagiert dieses auf die gleiche Frequenz wie das nachbarliche Garagentor. „Jedes Mal, wenn mein Nachbar sein Auto parkt, kann ich das Haus nicht verlassen. Das ist nicht witzig!“

Und nun besser selbst erteiltes Posting-Verbot, bis die Temperaturen wieder erträglich sind. Oder die Klimaanlage repariert wurde. Was auch immer als erstes eintritt.

15 Kommentare

  1.   Peter

    Die eigentliche Frage ist doch aber, ob die Nachbarschaft nun ihrerseits mitbekommt, wenn der Herr Besuch hat und sein Implantat selbst frequentiell stimuliert. Geht dann auch das Garagentor auf?

  2.   hugo

    Funktioniert das auch umgekehrt? Dann könnte ein Autodieb ja einfach mal eine scharfe Blondine vorbeischicken…


  3. […] Ich hätte nicht so lange überlegt. Die Geschichte ist sehr lustig, auch wenn ich sie für unwahrscheinlich halte. […]

  4.   melanie

    Sehr amüsante Geschichte und sehr gut, dass Sie uns diese nicht vorenthalten haben. 🙂

  5.   Scipio

    Der Beitrag zeigt lediglich, dass Frauen auch in Mathe wirklich bedenklich schwach sind.


  6. […] .. nein, wieder zu, nein, wieder auf…. der arme Kerl… […]

  7.   Scipio

    @Sigrid Neudecker

    Sie haben Moral- und Ethikberater?
    Das ist doch eine glatte Lüge!

    Wer dererlei abstruse Anleihen bei der britischen “SUN” macht hat entweder eine Leiche im Keller oder ist einfach phantasielos.
    Oder homosexuell!

    Nicht wahr?


  8. Erektion durch Garagentor

    Ein Mann aus Grobritannien bekommt jedes Mal eine Erektion, wenn seine Nachbarn ihr Garagentor ffnen. Laut Sun hat der Mann in seiner Verzweiflung bei einer Radiosendung der BBC angerufen, um sein Problem zu schildern.

    Der Grund fr seine ungewollten…


  9. Und wieso kann man eigentlich mit einer Erektion das Haus nicht verlassen?

  10.   justbewoman

    … hatte denselben gedanken wie peter – ob es andersherum auch funktioniert ~ und auch – falls der arme mensch mal in der türkei urlaub macht – ständig sozusagen frequentiert wird. praktisch für pornodarsteller…

 

Kommentare sind geschlossen.