‹ Alle Einträge

24 auf einen Streich

 

Dieser entzückende Zeitungsausschnitt ist Franziska P. aus Mannheim in die Mailbox geflattert.

Zwecks besserer Lesbarkeit hier noch einmal vergrößert:

Franziska und ich sind beide von der Quantität beeindruckt, wohl aber weniger von der Qualität. (Wobei wir beide nicht ganz sicher sind, was für ein Meerschweinchenweibchen erfüllender Sex ist.)

Aber am reizendsten fand ich den Schlusssatz: „Wir haben ihn zurück in seinen Käfig gesetzt und er schlief zwei Tage lang.“

Und, die Herren? Beneiden Sie Sooty wirklich? Oder sind 24 in einer Nacht vielleicht doch ein bisschen viel?

6 Kommentare

  1.   Peter

    „Und, die Herren? Beneiden Sie Sooty wirklich? Oder sind 24 in einer Nacht vielleicht doch ein bisschen viel?“

    Der Sex wär ja nicht so das Problem. Aber wahrscheinlich müsste man mit jeder von denen auch noch reden, oder?

    Schönen Gruß
    Peter

  2.   machotom

    Exakt -aber abgesehen davon daß jedes 10. Meerschweinchen schwul ist & die Schwangerschaft zwischen 63 & 72 Tagen dauert scheinen die Weibchen ja richtige Sadistinnen zu sein:

    http://tiertreffpunkt.info/wbb2/thread.php?threadid=1923&sid=fc383563bf10c6f2a4dac4c7fb53da36

  3.   Georg

    Natürlich sind 24 Weibchen ein bissl viel für eine Nacht, aber es spricht ja nichts dagegen, wenn man(n) sich hohe Ziele steckt…

    Ganz abgesehen davon möchte ich gar nicht wissen, was die anderen Weibchen gesagt hätten, wenn sich Scooty nur mit 12 Weibchen vergnügt hätte und die anderen sozusagen am Trockenen sitzen hätte lassen… es war also wahrscheinlich gar keine Frage von Wollen, sonder vielmehr von Müssen…. der arme Meerschweinchenhengst! (oder wie immer man männliche Meerschweinchen in der Fachsprache nennt)

  4.   Jonny

    Ich glaub das kann man so theoretisch nicht sagen, muss man ausprobieren;)
    Nein im ernst..irgendwann geht einem die Puste aus (ujnd nicht nur die)

  5.   Schorsch

    Um diese äußerst interessante Frage zu beantworten, müsste man wissen, wie lange so ein Meerschweinchen im Vergleich zu einem Menschenmännchen zur Paarung braucht.
    Man kann z.B. auf folgendem Link
    http://www.meerschweinchen-ratgeber.de/content-Meerschweinchen-Paarung-Meerschweinchen-Traechtigkeit-35-12.html
    nachlesen, dass das bei Meerschweinchen in Sekundenschnelle geht. Sagen wir also mal großzügig 15 Sekunden; dem stehen (fürs erste Weibchen) ca. 5 Minuten beim Menschen gegenüber. Die effektive Zahl der Weibchen reduziert sich also für den Menschenfall auf 1,2 pro Nacht. Die Erektionsleistung ist also nicht überwältigend. Aber die Vorstellung dieser großen Auswahl ist doch trotzdem sehr reizvoll; ich schlage vor, eine für jeden Tag des Monats, und Sonntags alle zusammen!


  6. […] Und zum Schluss noch: Sootys große Nacht. 24 Mädels, 43 Kinder gezeugt. Wir verneigen uns in Ehrfurcht. […]

 

Kommentare sind geschlossen.