‹ Alle Einträge

Bernie & Ert

 

Bei mir wurde vor kurzem vom netten Kollegen nebenan eine Bildungslücke geschlossen. Ich kannte nämlich „Bernie & Ert“ tatsächlich noch nicht. Kann es sein, dass „RTL Freitag Nacht News“ früher mal gut waren?

Hier kommen zwei Kostproben, den Rest gibt’s bei Youtube.

Und mittlerweile habe ich auch kapiert, wieso „das“ Mütze-Glatze heißt:

Laut Wikipedia wurde „Bernie & Ert“ übrigens 2003 wegen „rechtlicher Bedenken“ abgesetzt.

7 Kommentare

  1.   DasAndereWortFürSynonym

    Ja, no shit: Freitag Nacht News waren mal richtig gut. Verdammt gut sogar und irgendwie schon fast auf dem Weg richtung „Daily Show für Anfänger“.
    Aber dann hat sich RTL auf seine wahren qualitäten besonnen und die (guten) Autoren durch die Brüste von Ruth Moschner ersetzt. Womit wir wieder beim Thema wären. Danach haben sie das Konzept dann immer weiter verschlimmbessert. Schade eigentlich.

  2.   Peter

    Ich fand RTL Nacht News immer unerträglich und peinlich. Bis auf Bernie und Ert. Wobei, richtig kultig waren die doch auch nie, oder? Für mich ein klassischer Fall von „Man erkennt das Potenzial, aber meist nur halbherzig umgesetzt“.

  3.   Ludwig

    Man bekommt allmählich den Eindruck, dass der Sexwitz der Bloggerin gern mal etwas – nun ja – schlicht oder zumindest sehr plakativ ist. Meine Schenkel sind jedenfalls schon wund geklopft.

  4.   Asdrubal

    Nicht schlecht, aber sucht bei Youtube mal unter „Popo Club“.

  5.   George

    Ich fand FNN mal richtig gut, ist aber schon verdamp lang her… auch mit Ruth Moschner, aber irgendwie ging es dann steil bergab. Schade!


  6. […] sich unter getarnten Namen “Bernie und Ert” über erwachsene Themen, wie bei zeit.de zu lesen ist. Hier also eine […]


  7. […] und Bert, das sind die mit dem Mütze-Glatze-Spiel, als Gangstarapper. (Via […]

 

Kommentare sind geschlossen.