‹ Alle Einträge

Offen schwule Spitzensportler: geht ja!

 

Ein kleiner Nachtrag zur Diskussion um offen schwule Spitzensportler. Dies ist ein Auszug aus der TV-Show Pam Ann der australischen Comedian (Verzeihung, Komikerin klingt einfach so blöd) Caroline Reid. Zu Gast hat sie Matthew Mitcham, der 2008 bei den Olympischen Sommerspielen mit einem legendär perfekten Sprung Gold im Turmspringen geholt hat.

Viel Spaß – und kann bitte irgendjemand Barbara Schöneberger endlich eine eigene Show geben?

Gefunden vom wunderbaren Christopher.

2 Kommentare

  1.   arnidee

    … ‚blondes Gift‘ ist schon lange Geschichte und war damals gut. Jetzt kann zumindest ich auf noch mehr Barbara Schöneberger im Tiwi und anderswo gut verzichten!

  2.   Neeee

    Schöneberger ist längst ‚past her prime‘. Und ‚Blondes Gift‘ war doch auch nur Kindergeburtstag mit PMS (und einigen — zu wenigen — Glanzlichtern).

 

Kommentare sind geschlossen.