‹ Alle Einträge

Und jetzt: Weihnachtspause!

 
© micjan/photocase.com

Liebe Leser,

wie jedes Jahr müssen unsere Tonträger (Kritiker sind ja auch nur Menschen) zwischen Weihnachten und Neujahr kurz durchschnaufen. Das passt zur allgemeinen Lage, denn neue Musik erscheint in dieser Zeit ohnehin nicht.

Wer’s weder mit Hausmusik hat, noch ein paar stille Nächte genießen möchte, der kann sich hier noch einmal umhören: Die Musikautoren von ZEIT und ZEIT ONLINE haben die 42 Alben zusammengetragen, die sie im vergangenen Jahr am meisten beeindruckt haben. James Blake, Boy, Nils Petter Molvær undundund – viele von ihnen haben wir hier im Blog besprochen.

Die Tonträger-Truppe meldet sich hiermit ab und am 4. Januar wieder an. Bis dahin: Frohe Feiertage und einen musikalischen Auftakt ins neue Jahr! (Ja, auch Silvesterknaller sind tönend bewegte Form.)

1 Kommentar

  1.   Mike_E

    Die Erholung sei euch gegönnt. Dem Team die besten Wünsche zu Weihnachten, an aller erster Stelle Gesundheit. Für das neue Jahr 2012 mindestens genau so viel Power wie für das ablaufende.

    Gerade weil es oft Lobeshymnen oder Verrisse gibt, die man nicht versteht oder verstehen will, macht es Spass, hier vorbeizuschauen.

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren