‹ Alle Einträge

Mein Leben mit Musik

 

Seit dem Januar 2006 erscheint auf ZEIT online Sonntag um Sonntag die Kolumne Mein Leben mit Musik. Bisher 53 Autoren haben ihren tönenden Alltag vor einem wachsenden Publikum skizziert. Da gibt es die Frau des Gitarristen, die auf dem Spielplatz von anderen Müttern gefragt wird, was ihr Mann denn eigentlich so treibt; da spricht der promovierende Musikwissenschaftler, der Jahr um Jahr tiefer in den Alban Berg eindringt; da erzählt die Gerichtsreporterin der ZEIT, welchen Spaß es ihr macht, die eigene Stimme im Kirchenchor aufgehen zu lassen; da erinnert sich ein Rockmusikfreund, wie eines unschönen Tages der Tinnitus bei ihm anklopfte.

Der junge Hamburger Grafiker Martin Burgdorff hat diese sehr verschiedenen Ansichten auf sehr persönliche Weise illustriert: Holzschnitte fürs Netz – wo sonst gibt’s das?

Nun hören wir nicht auf. Aber wir machen eine Pause. Die braucht es im Konzert ja auch mal. Um Luft zu schnappen. Das Erlebte zu bedenken. Kraft für Neues zu schöpfen.

Wer nicht alle Stücke gelesen hat, kann in aller Ruhe das Versäumte nachholen. Auf unserer Mein-Leben-mit-Musik-Seite.

Hear you later!

1 Kommentar

  1.   Hagmar

    Pause genehmigt. Aber bitte zum zweiten Akt wiederkommen.
    Wäre zu schade um diese schöne kleine Serie.

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren