Das Fahrrad-Blog
Kategorie:

Fahrstil

Trend: Fahren auf dicken Schlappen

Von 26. August 2014 um 11:13 Uhr
Lebowsk-e von Felt; © Kay Tkatzik/www.pd-f.de

Lebowsk-e von Felt; © Kay Tkatzik/www.pd-f.de

Es ist so weit: Es ist wieder Eurobike. Die Weltleitmesse in Friedrichshafen startet am heutigen Dienstag mit ihrem Demoday, dem großen Probefahren der neuen Modelle für die Fachwelt, ehe am Mittwoch die Hallen für die Fachbesucher öffnen (Publikumstag am Samstag). Gestern hat der Pressedienst Fahrrad (PDF) in einer Preview mehr als ein Dutzend Räder präsentiert. Eine kleine, feine Auswahl, die schon mal einen Trend für 2015 aufzeigt: Die Fatbikes kommen. Weiter…

Kategorien: Fahrstil, Messe

134.000 Kilometer durch ganz Europa

Von 21. August 2014 um 11:59 Uhr
© Andreas Thinius

© Andreas Thinius

Es begann im Jahr 2002 mit einer Abfindung. “Andere kaufen sich davon ein Haus”, sagt Andreas Thinius. Der IT-Berater nutzte das Geld, um Europa mit dem Rad zu entdecken – die Erfüllung eines persönlichen Traums. Thinius bereiste drei Jahre lang den Kontinent in alle Himmelsrichtungen. Rund 63.000 Kilometer fuhr er in der Zeit.

Inzwischen sind es fast 134.000 Reiseradkilometer geworden, in den vergangenen zwölf Jahren. Für Thinius nur eine sechsstellige Zahl. Wichtiger sind ihm die Menschen, die er unterwegs kennenlernt, und die unterschiedlichen Regionen Europas. Weiter…

Kategorien: Fahrstil, Leute, Reise

Brauchen wir Frauen-Radwege?

Von 8. August 2014 um 07:44 Uhr

England diskutiert über Radwege. Die ehemalige Arbeitsministerin Meg Hillier möchte eine Kriechspur für Frauen und eine Schnellfahrspur für Männer einrichten. Die geschlechtsspezifische Einteilung ist absurd – aber der Vorschlag geht in die richtige Richtung. Weiter…

Kategorien: Fahrstil, Infrastruktur