‹ Alle Einträge

Mit Trauken und Pompeten

 

Wer eine wirklich wirre Veranstaltung erleben möchte, sollte sich am 14.01.2007 um 21 Uhr im White Trash einfinden. Da spielt nämlich die Blue Babas Bigband. Eigentlich geht das überhaupt nicht zusammen, denn die Blue Babas sind eine unglaublich spielfreudige, laute, zuweilen geradezu brutale Big-Band, die keinerlei Angst vor falschen Tönen hat und deren Bandleader Thomas Germer stark an den frühen Heinz Erhard erinnert. Das White Trash wiederum gibt sich als coolste, ironischste Restauration westlich von Tilsit. Es wird also auf jeden Fall sehr, sehr, sehr wirr, irr und lustig. Hingebefehl!

1 Kommentar


  1. Berlin ist faszinierend. Deswegen brauch eich mit der Stadt in Kontakt bleiben, und dieser Blog sieht ganz geeignet dafür zu sein.

 

Kommentare sind geschlossen.