‹ Alle Einträge

Talibanherrschaft in Pakistan weitet sich aus

 

Pakistans norwestliche Grenzregion auf einer Karte der BBC Screenshot: JL

Diese Karte wurde vom BBC-Urdu-Service zusammengestellt. Sie zeigt, wer über welche Gebiete in den nordwestlichen Provinzen Pakistans herrscht.

Die Regierung hat nach den Recherchen der BBC nur noch Kontrolle über 38 Prozent des Territoriums. Rot sind die von den Taliban kontrollierten Bereiche vermerkt, gelb solche mit einer bedeutenden Taliban-Präsenz.

Die Autoren schreiben:

„From the research, a clear pattern of Taleban-related militancy emerged.

When the Taleban identify an area to concentrate on, they start making their presence felt by bombing music shops and girls schools. This is followed by attacks on government buildings and police stations and law enforcement personnel before moving on to major attacks, including suicide bombings.“

Mehr zu den einzelnen Bezirken hier.

5 Kommentare

  1.   tati

    Wo sind die Lichterketten und die Demonstrationen für über EINE MILLION vertriebene Muslime in Pakistan ?
    Fehlanzeige !!
    Es liegt wohl daran, das die Vertriebenen keine Pali-Tücher tragen und das die Vertreiber ebenfalls Muslime sind.

  2.   Andreas

    Oder Sri Lanka?

  3.   Joachim S.

    @ tati

    Lichterketten und dgl. in meinen Augen naiv-dämliche Aktionen richten sich gegen Regime, die als „westlich“ empfunden werden, ob zu Recht oder zu Unrecht, und die unsere Vorstellung von Demokratie und Menschenrechten zu teilen beanspruchen.

  4.   PBUH

    ISLAMABAD, Pakistan, May 17 (UPI) — Pakistan’s army has killed more 1,000 militants and nearly eliminated Taliban control of the North West Frontier Province, military officials said Sunday.

  5.   tati

    Das pakistanische Militär kämpft mehr schlecht als recht gegen die Taliban im Swat Tal und in Buner.
    Währenddessen bedrohen die Taliban an der „Heimatfront“ in Peshawar Leute wegen ihrer westlichen Kleidung.
    Mitarbeiter von Banken und anderer Institutionen haben begonnen, sich aus Angst vor Anschlägen wieder traditionell muslimisch zu kleiden.

    http://www.indopia.in/India-usa-uk-news/latest-news/578752/WestBengal/2/20/2

    Die Infiltration der gesamten pakistanischen Gesellschaft mit
    radikalen gewalttätigen Gotteskriegern hat erschreckende Ausmasse erreicht.

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren