‹ Alle Einträge

Erforsch den Frühling!

 
Foto: Dan Kitwood/Getty Image

Auch wenn es draußen noch eisig und kalt ist, langsam schleicht sich der Frühling an. Jetzt seid Ihr dran: Geht vor die Tür und sucht nach Frühlingsboten! Welche Pflanze streckt die ersten Triebe durch den Schnee? Welche Tiere erwachen aus dem Winterschlaf? Ist schon ein Vogel aus dem Süden zurückgekehrt?
Dazu fordert ein Wettbewerb der Naturschutzjugend (kurz NAJU) auf. Macht Euch auf die Suche und erforscht auch, ob die Pflanze oder das Tier, das Ihr entdeckt habt, gefährdet ist. Vielleicht ist es eine seltene Art, die geschützt werden muss. Vielleicht ist ein Baum aber auch bedroht, weil er im Sommer gefällt werden soll, um Platz für ein neues Haus zu machen.
Eure Funde und Forschungsergebnisse könnt Ihr zu einem Gedicht machen, Ihr könnt Euch dazu ein Theaterstück ausdenken, eine Collage zusammenkleben und Bilder malen. Oder Ihr dreht einen Forscherfilm.
Wer mitmachen will, muss zwischen 6 und 13 Jahren alt sein. Ihr könnt allein teilnehmen oder zu mehreren in einer Gruppe. Einschicken müsst ihr Eure Forscherberichte bis zum 21. Juni 2010.
Mehr Informationen findet Ihr auf der Homepage des NAJU: www.naju.de

Klickt hier und Ihr kommt hin!

Von Katrin Hörnlein

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren