Lesezeichen
‹ Alle Einträge

Ein Tröpfchen Jungfräulichkeit

 

virgin.jpg

Wer lässt sich nur immer solche Sachen einfallen? Andererseits – wenn sich Frauen sogar unters Messer legen, damit alles wieder enger wird, sollte man sich ohnehin über nix mehr wundern.

Laut einer Verkaufsquelle enthält es die folgenden Inhaltsstoffe, die ich jetzt zu faul bin, vollständig zu übersetzen:

Deonized water, aloe vera extract, glycerin, potassium alum, xanthan gum, hydropoyl methylcellulose, polysorbate 20, phenoxyethanol, methylparaben, hydrolyzed collagen, sodium benzoate, DL menthol, calcium chloride, propylparaben, citric acid.

Den, ähm, zusammenziehenden Effekt soll Kalialaun (potassium alum) bewirken, das laut Wikipedia immerhin als (kicher) Festigungsmittel in der Lebensmittelindustrie zugelassen ist.

Und wer allen Ernstes daran denken sollte, 9,99 US-Dollar für den Sch…rott auszugeben, möchte kurz daran denken, dass die zusammenziehende Wirkung ja auch für alles gelten müsste, das mit diesem Mittel in weiterer Folge in Kontakt kommt.

11 Kommentare


  1. Schmiert man sich das auf die Nudel , oder was :-))

  2.   Nana

    Es gibt wirklich wirklich komische Ideen da draußen *wunder*

  3.   Blablabla

    @Metroplisman ( 😉 )
    Wie ein Klick auf den Preis zeigt:
    Nein, als Frau auf (oder doch in?) die… entsprechende Körperregion.

  4.   creezy

    Vielen Dank für den abschließenden Satz, da wäre ich nie allein drauf gekommen! ,-)

  5.   Julia

    haha, dafür ist DL Menthol dabei. Zusammengezogen aber frisch! Das kann glaube ich auch Klosterfrau Melissengeist. Kostet zwar mehr, kann aber auch mehr 🙂


  6. Für den kleinen Lümmel muss man dann bestimmt noch irgendein Gegenmittel kaufen. 🙂

  7.   Leo

    …was mich in diesem Zusammenhang immer etwas verwundert, will man(n) denn wirklich immer eine enge Muschi haben? Also ich finde nicht das meine Geschlechtspartnerin eng sein sollte, finde ich andersherum eigtl. sogar viel spannender…

    Naja vielleicht nur meine Meinung…

    Leo.

  8.   Nina

    Es gibt ganz schön bescheuerte Ideen auf dieser Welt… Rausgeschmissenes Geld wäre sowas…*mit dem Kopf schüttel*

  9.   Ron

    Ist eben so, das Produkt würde vermutlich nicht hergestellt, wenn es nicht gekauft würde.


  10. Die Optimierung aller Lebensbereiche und vor allem des „Ich“ macht eben vor nix halt! Wobei Optimierung wohl zu beschönigend ist, eigentlich ist es ganz einfach erbärmlich..

 

Kommentare sind geschlossen.