‹ Alle Einträge

Wir spielen … Nutte??

 

Fabian A. hat einen tatsächlich interessanten Link gefunden, den zum Nuttenspiel.

???

Ich gebe hiermit zu, es nicht gespielt zu haben. Nein, nicht einmal zu Recherchezwecken. Für manches ist mir meine Zeit dann doch zu kostbar. Die Kurzbeschreibung hat mir jetzt auch nicht waaaahnsinnig viel Lust gemacht:

Spiele kostenlos mit vielen anderen Bordsteinschwalben in den zwielichtigen Vierteln der grossen Stadt. Sichere Dir Deine Nutte und behaupte Dich auf dem Strassenstrich. Starte Deine Karriere als Online-Nutte und blas frischen Wind nach Capital City.
(…)
Jede Nutte hat ihre speziellen Bonuswerte, welche Du über die BitchInfos (BI) hinter dem jeweiligen Namen sehen kannst.

Nu, wenigstens frage ich mich jetzt nicht mehr, ob dieses Spiel eigentlich eher Männlein oder Weiblein anzieht. Zuerst hatte ich mich ja doch kurz gewundert, warum Männer Nutte spielen wollen sollten.

Wer’s ausprobiert hat, kann ja gern mal berichten. Aber bitte vor allem diese Regel hier beachten:

Du darfst keinen Usernamen wählen, der die guten Sitten verletzt oder andersweitig herabwürdigenden Inhalt hat.

Kicher.

Ich muss jetzt leider eine Runde Bejeweled erledigen.

5 Kommentare


  1. Mh..klang sehr interessant, ist aber gar nicht die Art von Spiel die ich mag.

    Online gehen, bisschen was klicken um Aufgaben oder sowas zu erfüllen offline gehen paar Stunden später wieder kommen etc etc.

    Naja manche mögen diese Spiele ja, ich nicht. Schade ich hätte lieber mehr Grafik gehabt. Das man da rum laufen kann. Die Idee finde ich nämlich echt interessant.

  2.   Tom

    Na ja, immerhin gibt es in dem Spiel auch „ehrbare“ Berufe, z.B. Dildo-Designerin oder Sexministerin. Männer kommen aber nur als Melkvieh vor.

  3.   machotom

    „We `re all prostitutes“. Während von Mittelmeer bis Hindukusch die leute krepieren verhurt sich der Durchschnittsdeutsche bei seinem AG & feiert frohe kriegsweihnacht.Da kommts auf ein beschissenes game mehr oder weniger auch nicht an.

  4.   Eronaile

    Ich finde so etwas wirklich erbärmlich. Wenn man bedenkt, dass unglaubliche viele Frauen/Mädchen nicht freiwillig auf den Strich gehen finde ich es absolut widerlich aus so etwas ein Spiel zu machen.

  5.   simone bobeth

    das spielt ist eine sauerei !!! sehr viele frauen/mädchen die auf den strich gehen werden dazu gezwungen !!! denen wirt das leben kaputt und zur hölle gemacht !!! die mädchen wollen im alter von 9 jahren schon sterben und warum ??? weil in diesem alter schon dazu gezwungen werden auf den strich zu gehen!!!! frauen nehmen sich das leben ( selbstmord ) grun: sie werden dazu gewzungen auf den strich zu gehen!!! die frauen und mädchen machen es nicht freiwilli ! und jetzt wirt darau noch ein spiel gemacht ??? wie trieb gesteuert ist die welt eigendlich ?? ihr ganzen typen braucht doch nur was zum F***** solche typen haben es garnicht verdient zu leben!!!!
    es gibt zwar frauen die es feillig machen ( sehr wenig ) aber die sind genau solche monster wie die männer !

 

Kommentare sind geschlossen.