‹ Alle Einträge

Poser

 
(c) 2010, Farrar, Straus & Giroux

Aus Prinzip lesen wir eigentlich keine Bücher über Yoga. Eigentlich. Denn wenn man, wie Claire Dederer, ein YOGA-BUCH „Poser“ nennt, dann werden wir da wohl doch mal reinschauen. Elisabeth Gilbert findet das auch gut. Und die finden wir gut

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren