Glänzend und schnell: Webseiten mit Varnish

Wer das heutige Netz kennt, weiß, dass sich die Aufmerksamkeit dank Social Media in Sekundenbruchteilen auf einen Punkt konzentrieren kann. Für diese Konzentration braucht es nicht mal einen Shitstorm. Ereignisse wie das Bekenntnis des ehemaligen Bundesligaprofis Thomas Hitzelsberger zu seiner Homosexualität oder das tragische Attentat auf das Satiremagazin Charlie Hebdo vor einigen Wochen führten spontan zu weit mehr als doppelt so vielen Anfragen als üblich. Eine Situation, in der das gängige Konzept der horizontalen und vertikalen Skalierung – also bessere und mehr Rechner – nicht mehr funktioniert. Weiter“Glänzend und schnell: Webseiten mit Varnish”

 

Lieber authentisch als perfekt

Das Licht ist gedämpft, ein DJ spielt Lounge-Musik. Menschen, vorwiegend Männer in Hipsterkluft, stehen murmelnd in Gruppen beisammen und halten sich an ihren Getränken fest. Eine aufsteigende Tribüne nimmt den großen Saal im Berliner Admiralspalast fast komplett ein, vorne auf der Leinwand grüßt ein Abbild des Organisators als Comicfigur. Alles erinnert ein wenig an Kino.
Doch die Getränke sind nicht alkohol- sondern koffeinhaltig, es ist 10 Uhr morgens und die Besucher sind nicht nur zum Vergnügen da. Es geht um die Optimierung von Code. Es ist der erste Tag der Beyond Tellerrand, einer Konferenz für Webdesigner und -entwickler. Weiter“Lieber authentisch als perfekt”