Das Fahrrad-Blog
Kategorie:

Politik

Investoren zeigen wenig Interesse an Bike-Start-ups

Von 20. März 2015 um 10:47 Uhr

Die Geldgeber waren eindeutig in der Unterzahl beim ersten Berlin Bicycle Congress in der Station, einem dieser Orte, die man neudeutsch Event-Location nennt. Gerade mal drei potenzielle Investoren waren in Kreuzberg unter den rund 80 Besuchern, die beim Pitching-Wettbewerb erstmals "Germany's next Bike-Start-up" wählen sollten. Dabei wollte der Veranstalter Heinrich Strößenreuther eigentlich Kapitalgeber und Fahrrad-Start-ups vernetzen. Das hat zwar noch nicht geklappt, aber der Abend hat gezeigt: Der Bedarf ist da.
Weiter…

In Stuttgart gilt Critical Mass als Versammlung

Von 6. März 2015 um 12:22 Uhr
Critical Mass Stuttgart © Felix Keuling

Critical Mass Stuttgart © Felix Keuling

Stuttgart ist sicherlich kein Vorzeigepflaster für Radfahrer. Aber in einem ist die schwäbische Metropole Vorreiter: Das Verkehrsministerium von Baden-Württemberg wirbt für die Stuttgarter Critical Mass. Mit schöner Regelmäßigkeit kündigt das Ministerium auf seiner Homepage die Ausfahrt an.
Weiter…

Baden-Württemberg schreibt Parkplätze fürs Rad vor

Von 2. März 2015 um 11:28 Uhr
Fahrradstellplätze in der Wohnanlage Bike City in Wien © Reidl

Fahrradstellplätze in der Wohnanlage Bike City in Wien © Reidl

Baden-Württemberg setzt Akzente: Fahrradförderung beginnt dort ab sofort vor der Haustür. Nach der neuen Bauordnung, die gestern in Kraft trat, muss jeder Bauherr von Privathäusern künftig auch für vernünftige Fahrradstellplätze sorgen.
Weiter…

Kategorien: Infrastruktur, Politik, Stadt