Das ZEITmagazin-Blog

Der ZEITmagazin-Adventskalender, 13. Türchen

Von 13. Dezember 2012 um 08:00 Uhr

Nicht so verbindlich wie Goldschmuck, aber schön: vonheys Armbändchen

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen

Alle Kommentare, die bis 15 Uhr gepostet werden, berücksichtigen wir – auch wenn wir nicht immer alle Kommentare sofort freischalten können

Der Gewinner des Fotodrucks ist Sandra. Bitte mailen Sie uns Ihre Postanschrift an: stilredaktion2@zeit.de

(c) vonhey

Kategorien: Allgemein
Leser-Kommentare
  1. 1.

    heute habe ich die gefühlt wichtigste prüfung in meinem leben (zur therapeutin) und vorher noch ein bewerbungsgespräch für die hoffentlich im januar neu beginnende berufliche perspektive als therapeutin. das armband wäre das ideale geschenk an mich für die vergangenen wochen harten studiums und verzicht auf so manch schönes erlebnis.

    • 13. Dezember 2012 um 08:04 Uhr
    • prinzessin_ingeborg
  2. 2.

    Für´s Goldkehlchen ein Goldkettchen – als Glücksbringer für das bevorstehende Konzert (Weihnachtsoratorium Teil 1-6).

    • 13. Dezember 2012 um 08:04 Uhr
    • Martina
  3. 3.

    Für meine Prinzessin.

    • 13. Dezember 2012 um 08:06 Uhr
    • Jürg
  4. 4.

    dieses fluoreszierend-faszinierend-königliches blau.
    hat stil.

    • 13. Dezember 2012 um 08:06 Uhr
    • svenja Wamser
  5. 5.

    In all dem Stress und den vielen Klausuren vor den Weihnachtsferien würde mich dieses wunderschöne Armbans sicher zum Strahlen bringen!

    • 13. Dezember 2012 um 08:12 Uhr
    • Katharina R.
  6. 6.

    Ich brauche dieses hübsche Teil unbedingt für meine wunderbare Tochter, die gestern, also am 12.12.12., Geburtstag hatte. Sie braucht Glück für ihr kürzlich gegründetes start-up und überhaupt….

    • 13. Dezember 2012 um 08:21 Uhr
    • Fuermich
  7. 7.

    Wie gut, dass ich meinen Wunschzettel (immer) noch nicht geschrieben habe. Denn wenn das mit dem Adventsgewinnspiel hier nicht klappt, kann ich dieses traumhafte Armband noch schnell draufsetzen.

    • 13. Dezember 2012 um 08:22 Uhr
    • Grinti
  8. 8.

    Wunderbarer Begleiter für meine Mutter, die immer an alle anderen denkt und sich selbst nie etwas leistet…

    • 13. Dezember 2012 um 08:22 Uhr
    • Katharina
  9. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)