Maria Exner, Sebastian Horn, Philip Faigle

„Europe Talks“ mit Jean-Monnet-Preis ausgezeichnet

Rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa waren im BOZAR in Brüssel bei der zentralen Veranstaltung von "Europe Talks" zu Gast.

Das von ZEIT ONLINE und 15 europäischen Partnermedien initiierte Gesprächsprojekt Europe Talks ist heute mit dem Jean-Monnet-Preis ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt Projekte und Persönlichkeiten, die "dazu beitragen, die europäische Integration zu unterstützen und zu stärken". Der Preis wird einmal im Jahr von der französischen Nichtregierungsorganisation European Constitution verliehen, unter der Schirmherrschaft von Europäischer Kommission und Europäischem Parlament. 

In der Begründung der Jury heißt es, ZEIT ONLINE habe mit Europe Talks das "Kunststück" vollbracht, "Bürgerbeteiligung, die Möglichkeiten digitaler Tools und die Rolle der Medien zu vereinen".  Weiter"„Europe Talks“ mit Jean-Monnet-Preis ausgezeichnet"

 
Maria Exner, Sebastian Horn, Philip Faigle

My Country Talks

Machen Sie mit bei „My Country Talks“!

Wie wäre es, wenn wir Menschen mit völlig unterschiedlichen politischen Ansichten im echten Leben verkuppeln würden – wie bei einer Datingplattform?

Diese Frage stellten wir uns zum ersten Mal kurz vor der Bundestagswahl. Bei unserem Experiment Deutschland spricht meldeten sich damals zu unserer Überraschung 12.000 Interessierte an. An einem Sonntag im Sommer 2017 trafen sich Tausende überall in Deutschland zum politischen Zwiegespräch. Nun ist das Projekt für den renommierten Grimme Online Award nominiert.

Und wir wollen die ganze Sache noch einmal wiederholen, mit vielen internationalen Medienhäusern als Partner, am liebsten in jedem Land der Erde. Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind – als Teilnehmer oder als Medienpartner. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich bitte per E-Mail an bei mct@zeit.de. Hier die Details.

 

Weiter"Machen Sie mit bei „My Country Talks“!"