‹ Alle Einträge

Heavy-Metal-Pop-Art

 

Die Galerie Niklas Schechinger Fine Art präsentiert Rouven Schmitt Hersfelds Kunst, die immer einen Bogen zur Popkultur schlägt.

Bevor er an der HFG in Offenbach Kunst studierte, machte Rouven Schmitt Hersfeld eine Ausbildung zum Schweißer und Schlosser. Logisch, dass er sich popkulturell stark von Heavy Metal angezogen fühlt. Seiner Schwäche für Schwerter, Helden wie Robin of Sherwood und den Highlander, die 1980er Jahre, Neon und Miami Vice verleiht er in seinen Arbeiten Ausdruck. In der Galerie Niklas Schechinger Fine Art zeigt er sowohl Sitzgelegenheiten als auch Malerei. Als besonderes Schmankerl kann man sich zudem auf die Suche nach „Hidden Messages“ begeben. Die versteckten Verbindungen zur Musik- oder Filmgeschichte sind oft erst auf Nachfrage zu entschlüsseln. Braucht man aber nicht, um seine Kunstwerke zu lieben.


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren