‹ Alle Einträge

KiNK

 

Im Rahmen der Partyreihe „Live is Live“ kommt der bulgarische Produzent und DJ in die Villa Nova für eine Techno-Bastelstunde.

Strahil Velchev alias KiNK experimentiert lieber mit Hard- als mit Software. Synthies, Drummachines, Effektgeräte und irgendwie alles mit Knöpfen setzt der bulgarische Produzent und DJ ein. So entstehen hoch-technische Sets zwischen Techno und Bastelstunde. Auch live verlässt er sich bei seinem Sound lieber auf das Hantieren an Maschinchen als auf digitale Effekte. Wer da in der ersten Reihe steht, bekommt auch schon mal selbst den Controller in die Hand gedrückt. KiNK ist einer von den Künstlern aus Osteuropa, die mit ihrer Liebe zum Synthesizer internationale Erfolge feiern. Den in Sofia lebenden Strahil Velchev brachte das unter anderem schon in die Panorama Bar im Berliner Berghain.


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren