‹ Alle Einträge

Yeah! Yeah! Yeah! Festival

 

Rundumschlag der Musikgenres: Im Schanzenpark spielen internationale Bands im Namen eines kultigen Hamburger Studios.

Yeah, yeah und noch mal yeah: Im Zirkuszelt im Schanzenpark wird am Donnerstag wieder gute Musik gespielt. Die berühmt berüchtigten Yeah! Yeah! Yeah! Studios laden zum Festival. Lokale und internationale Bands aus allen Genres hat das Studio für Aufnahmen nach Hamburg gelockt – und jetzt spielen einige von ihnen live. Am Donnerstag sind das vier Acts, die sich dem Pop, Soul, Sixties Garage und französischem Chanson annehmen. Übersetzt in Bandnamen heißt das Freud, Miu, The Youth und French Boutik aus Hamburg, Wien, Kopenhagen und Paris. Für die Aftershowparty bleiben die, die noch können, übrigens gleich im Zelt. „Top DJs“ sollen auflegen. Was das heißt, ist nicht ganz klar – aber bei dem abwechslungsreichen Line-up des Festivals lassen wir uns gerne überraschen.

Text: Andra Wöllert


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren