‹ Alle Einträge

Bambounou

 

Frickeliger Techhouse gekreuzt mit Garage, Ghetto Tech und Bass Music erwarten uns beim Set des französischen DJs im Baalsaal.

Schon mal zu einem Science-Fiction-Roman getanzt? Ginge auch nur bedingt. So im eigenen Kämmerlein mit Buch in der Hand vielleicht. Hier ein mehr als angenehmer Kompromiss: Bambounous neues Album klingt wie futuristische Fantasy-Lektüre und passender Weise spielt er am Freitag live in Hamburg. Der DJ und Produzent aus Paris bedient sich beim House und Techno und mischt das ganze gekonnt mit Spuren von Garage, Ghetto Tech und Bass Music. Resident Advisor vergleicht seine Musik mit den Klängen eines großen belebten Rummelplatzes bei Nacht. Und deshalb ist auch unser Dauer-Nightlife-Rummel Reeperbahn der place to be, wenn es um Bambounous Set geht. Mitten auf der Meile der Sünder, Tanzwilligen, Drogis, Touris und Co. weilt der Baalsaal. Und wenn Musik und Ambiente schon mal zu so einer Symbiose zusammenkommen, dann sollte man definitiv dazukommen.

Text: Andra Wöllert


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren