‹ Alle Einträge

„Sternbrücken Bambule“

 

Electro umsonst und davon ganz viel gibt es am Freitag schon nachmittags bei der Bambule unter der wohl musikalischsten Brücke Hamburgs.

Man kennt diese Abende, an denen man leicht uninformiert in einen Club stolpert, die Musik nicht so das Wahre ist und man dafür auch noch einen beachtlichen Schein hingelegt hat. Da schafft die Sternbrücken Bambule am Freitag Abhilfe. Nicht nur, dass es gute elektronische Musik en masse in mehreren Locations gibt, das Ganze kostet euch exakt nichts. Nachmittags laden Surya und Klingel3 in den Sterngarten, die Rappelkiste und Gut Drauf später ins Fundbureau. In der Astra Stube gibt’s außerdem Harmonie im Bassgewitter u.a. mit Richard Elcox und Kevin Eulenberg oder Elektorlachs und im Wasserschaden legen die All Stars Dr. Berger, Fabs# und Einfach Paul auf. Jetzt braucht es nur noch ein, zwei schmale Scheine für die Drinks eurer Wahl und ein paar Regeln für einen harmonischen Abend, der ganz der Musik gewidmet sein soll: Geht respektvoll miteinander und der Umwelt um. Nazis, Sexisten, Pöbelanten und Müllrumwerfer können also gleich zu Hause bleiben – und damit kann sicher jeder leben.

Text: Andra Wöllert


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren