‹ Alle Einträge

Acid Baby Jesus

 

Ab und zu mag man eine Band, bevor man sie gehört hat, nur wegen des Namens. Auf der MS Hedi laden diese Griechen zur psychedelischen Bootstour.

Während es mit Griechenland (zumindest finanziell) steil bergab geht und Europa nur noch das Thema Grexit diskutiert, sorgt eine griechische Band musikalisch für Furore. Gut, Merkel, Hollande und Co. haben sicher noch nichts von und über Acid Baby Jesus gehört. Aber vielleicht solltet ihr mal reinhören, in den psychedelischen Rock ’n‘ Roll, beeinflusst von – wie sie selber beschreiben – „the Western World’s lysergic pop past and Greece’s complex folk history“. Klingt doch irgendwie nach musikalischer Völkerverständigung, oder? Und vielleicht würden Europas Polit-Köpfe auch ganz gut daran tun, sich gemeinsam auf eine einsame griechische Insel zurückzuziehen bis was wirklich Gutes dabei rauskommt. So haben’s auch Acid Baby Jesus getan … Von denen kann man nur lernen. Also rauf auf die Hedi und zuhören!

Text: Julia Braune


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren