‹ Alle Einträge

DJ Kofi

 

Zum Abschluss des „Ching Zeng Summer Camps“ kommt kein geringerer als der Plattendreher der legendären Gorillaz ins Moondoo.

Nach zehn langen Wochen beendet das Moondoo sein Ching Zeng Label Summer Camp. Als kleines Trostpflaster startet der Abschiedsmonat mit einem echten Kracher: DJ Kofi, Plattendreher der legendären Gorillaz, kommt als besonderer Vertreter der internationalen Freestyle- und Hip-Hop-Szene in die Stadt. Der musikalische Werdegang des Liverpoolers begann bereits in den frühen 1990ern. Sein Album It’s been a long time gilt heute unbestritten als Klassiker des Genres. In den letzten Jahren zauberte der Mann seine Sets auf Festivals und in Clubs in über 40 Ländern und ist längst zum absoluten Crowd-Darling avanciert. In St. Pauli steht DJ Kofi zusammen mit Summer Camp-Kurator Crack-T an den Plattentellern.

Text: Ole Masch


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren