‹ Alle Einträge

Soundkuchen

 

Endlich kommt zusammen, was zusammengehört: Live-Musik und Kuchen. Wer ein Teilchen, Blechkuchen oder anderes Gebäck am Sonntag zur Superbude St. Pauli mitbringt, der bekommt dafür nicht nur das wohl größte Kuchenbuffet der Stadt plus Gatis-Kaffee, sondern auch ein Konzert mit den Singer-Songwritern Julian Sengelmann und Torben Tietz. Ersterer macht Musik, die sich anfühlt wie „Kaltgetränke bei Grillpartys mit Deinen Lieblingsmenschen im Sonnenuntergang, bevor die beste Nacht Deines Lebens beginnt – so lange, bis die Sonne wieder aufgeht“, steht in der Eventbeschreibung bei Facebook. Zweiterer wird vom clubkinder e.V. präsentiert, singt auf Englisch und bewegt sich musikalisch zwischen der Leichtigkeit Ben Howards und der Traurigkeit Radioheads. Eindeutig lecker, dieser Soundkuchen – für Ohren und Gaumen!

Text: Andra Wöllert

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren