‹ Alle Einträge

Beethoven im Elbtunnel

 

Könnt ihr euch noch an dieses Video eines Kölner Jugendchors erinnern, der im Alten Elbtunnel ein Spontankonzert gegeben hat und das dann viral gegangen ist? Falls nein, klickt die Verlinkung und hört selbst, wie einem die einmalige Akustik Gänsehaut auf den Armen beschert – und der Chor hat dabei nur ein kölsches Schunkellied gesungen. Jetzt stellt auch doch einmal ein perfekt arrangiertes klassisches Konzert da unten vor. Atemberaubend dürfte das werden und vor allem sehr bald Wirklichkeit: Die Hamburger Symphoniker suchen in ihrer Reihe MusikImPuls Spielstätten der etwas anderen Art. Im Park Fiction waren sie schon und im Bunker an der Feldstraße auch, jetzt ist das Wahrzeichen unter den Landungsbrücken dran. Star-Pianistin Elena Bashkirova und Solisten der Hamburger Symphoniker spielen Beethovens Gassenhauertrio und wir dürfen die Akustik live genießen.

Text: Andra Wöllert

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren