‹ Alle Einträge

„Fahrradmod“

 

Es gibt – natürlich abgesehen von Paul Weller – keine Mods. Es gibt nur Ex-Mods. Wie Tobi Dahmens. Nachdem man seit gut vier Jahren seinen autobiografischen Online-Comic rund um seine Erlebnisse mit und in der Mod-Welt verfolgen kann, kommt nun endlich die Releaseparty seiner lang erwarteten analogen, gedruckten Graphic Novel. Fahrradmod ist ein Buch über die 1990er Jahre, über Zwischenmenschliches und Alltägliches, immer untrennbar verflochten mit Musik. Storys rund um die britische Subkultur der Modernists, Skinheads und Scooters im verhältnismäßig beschaulichen Wesel werden vom Autor persönlich im Monkeys Music Club vorgestellt, Fragen und Kommentare erwünscht. Nach der Signierstunde wird natürlich noch stilecht geschwoft.

Text: Kathrin Schwatlo

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren