‹ Alle Einträge

Crash Fest

 

Zum zweiten Mal lässt es der Kultursommer auf der Trabrennbahn festlich krachen. Mit Blink 182, Frank Turner & The Sleeping Souls, Terrorgruppe u. a.

Der ein oder andere mag sich noch an die erste Crash-Fest-Ausgabe aus dem letzten Jahr erinnern. Mit NOFX, Bad Religion, Slime u. a. wurde ein Line-up an einem Tag versammelt, das man sonst über ein Wochenende verteilt bei einem Festival erwarten würde. Genauso läuft es nun – wie vermutet – auch bei Ausgabe Nummer zwei. Am Mittwoch bespielen die Terrorgruppe, Zebrahead, The Flatliners, Frank Turner & The Sleeping Souls und die seit 2009 wiedervereinten Blink 182 die Trabrennbahn Bahrenfeld. Ein Programm, bei dem man nur schwer Wortwitze mit All The Small Things unterbringen kann also, das dafür aber reichlich Raum bietet, um in Erinnerungen an wilde Jungpoppunker-Tage zu schwelgen, Frank Turner nach seiner letzten ausverkauften Club-Show doch noch mal live zu sehen, einen Pogo auf die Wiese zu legen oder einfach mal zu schauen, was man wohl vom neuen Blink 182 Album erwarten darf, das die Band kürzlich angekündigt hat.


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren