‹ Alle Einträge

Datscha Party

 

Das Datscha-Projekt lädt zu einem Abend mit osteuropäischer Musik und einer achtköpfigen Italo-Balkan-Band ins Uebel & Gefährlich.

Das Datscha-Projekt betreibt seine feucht-fröhlichen Partys bereits seit 2001. Seit gut 13 Jahren verfolgen die Veranstalter nun also schon ihr Anliegen, osteuropäische Musik zu allgemeiner Weltmusik zu machen und ihre Lebensfreude bundesweit auszuleben. Für den Abend des 1. November im Ballsaal des Uebel & Gefährlich wurde dafür das achtköpfige Italo-Balkan-Orchester mit dem vielversprechenden Namen Kaligola Disco Bazar eingeladen. Die Band wurde 2011 in Rom vom Musiker und Produzenten Andrea Cota aka DJ Mondo Cane gegründet und hat uns so einige Datscha-Hits der letzten Zeit beschert. Für die Party im Uebel & Gefährlich heißt es deshalb Federico Fellini meets Emir Kusturica meets Electro. Mit Sicherheit ausgesprochen tanzbar und sowieso absolut empfehlenswert. Gute Laune garantiert.

Text: Ole Masch


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren