‹ Alle Einträge

Superfest der Jazzstars

 

Ein musikalisches „Come together“ mit Gottfried Böttger, Abbi Hübner, Peter Petrel und Abi Wallenstein. Moderation: Andreas Ellermann

„Hamburg ’75, Jungs, war das gemütlich!“ Das können die Mitwirkenden beim Superfest der Jazzstars glaubhaft bezeugen, allen voran Pianist Gottfried Böttger, der die Zeile damals sang – gemeinsam mit dem 2001 verstorbenen „Teufelsgeiger von Eppendorf“, Lonzo. Doch auch die anderen erinnern sich noch gut, wie es früher war: Jazzlegende Abbi Hübner kann sich 2015 sein 60-jähriges Bühnenjubiläum im Kalender anstreichen und feiert in der Laeiszhalle mit seiner Band, den Low Down Wizards. Außerdem als Gast dabei: Reibeisenstimme Peter Petrel (Hamburger Deern), mit dem Böttger in der Rentnerband spielte – lange vorm Pensionsalter, das sie mittlerweile erreicht haben. Der Abend hat noch mehr Legenden zu bieten: Gitarrist Abi Wallenstein spielt Blues- und Jazzklassiker. Durch den Abend führt der Radio- und TV-Moderator Andreas Ellermann. Wird gemütlich!

 

 

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren