‹ Alle Einträge

Konertz Trio

 

Salon- und Kaffeehausmusik, Foxtrott, Jazz, Walzer und Klassik: Wolfram Hillenbrand, Gudrun Reichel und Hans Braun zu Gast im Eidelstedter Bürgerhaus.

Das Konertz Trio ist ein kleines, bescheiden auftretendes Mini-Ensemble aus Hamburg, das mit seiner Musik seit vielen, vielen Jahren in unregelmäßigen Abständen Bürgerhäuser und Stadtteilzentren zwischen Schnelsen, Bramfeld, Eidelstedt, Langenhorn und Altona bespielt. Die Konzerte finden meist am Nachmittag statt. Die Besetzung besteht aus Wolfram Hillenbrand (Violine), Gudrun Reichel (Violoncello) und Hans Braun (Klavier). Das Repertoire der drei ausgebildeten Musiker reicht von Salon- und Kaffeehausmusik der zwanziger und dreißiger Jahre über Foxtrott, Tanzmusik und leichten Jazz bis hin zu Walzer und Melodien aus Klassik, Oper und Operette. Ist schon klar: Krasses Hipstertum findet Ihr woanders. Dafür gibt es hier solides Handwerk zu bewundern – gänzlich frei von falschen Pop-Versprechen und jedweder Art von Wichtigtuerei.


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren