‹ Alle Einträge

Hamburg Museum

 

Jeden Sonntag findet im Museum am Holstenwall eine kostenlose Führung statt. Das ist auch für langjährige Hamburger eine interessante Sache.

Wie ist Hamburg eigentlich entstanden, was ist mit der Hanse passiert und wie ist es zur HafenCity gekommen? Selbst langjährige Städter haben oft große Wissenslücken, was die Entstehungsgeschichte ihrer Hood angeht. Vielleicht ein Vorsatz fürs neue Jahr: Herauszufinden, wie die Nachbarschaft vor 100 Jahren aussah? Unter dem Motto „Kennen Sie Ihre Stadt?“ bietet der Freundeskreis des Hamburg Museums ab 2015 jeden Sonntag um 15 Uhr kostenlose öffentliche Führungen an. Erster Termin war der 4. Januar zum Thema 1.000 Jahre Hamburg in 60 min – von der Hammaburg bis zur Elbphilharmonie. Am 11. Januar dreht sich die Führung um den Aspekt Von Mastenwäldern zur Hafencity. Stadtentwicklung im Zeichen des Hafens. Gezahlt werden muss lediglich der Museumseintritt von 9 Euro (ermäßigt 5.50 Euro, unter 18 Jahren Eintritt frei). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren