‹ Alle Einträge

Neue Lernplattform auf ZEIT ONLINE

 

ZEIT für die Schule unterstützt ab sofort Schülerinnen und Schüler bei Hausaufgaben und Referaten: Auf rund 50 Themenseiten aus den Fächern Deutsch, Geschichte, Politik, Wirtschaft und Medienkunde können sie zu Unterrichtsthemen der Oberstufe recherchieren. Auf jeder Themenseite informiert ein Einführungstext über die wichtigsten Stichworte; außerdem liefern Videos und Links zu Artikeln aus der ZEIT, ZEIT ONLINE und weiteren Medien spannende Hintergrundinformationen.

Von Schülern wird „Transferwissen“ erwartet, Themen sollen aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und in einen gesellschaftlichen und historischen Zusammenhang gestellt werden. Doch genau dieses Wissen fehlt oft in Lehrbüchern und Lexika. Hier liegt der Vorteil von journalistischen Beiträgen: Sie orientieren sich immer an aktuellen Debatten und Ereignissen, wenn sie gesellschaftspolitische, wirtschaftliche, historische oder kulturelle Themen besprechen. Sie spiegeln direkter die Meinungsvielfalt der öffentlichen Diskussion wider als die Fachliteratur. ZEIT für die Schule ist deshalb längst nicht nur für Schüler interessant.

Die Themenseiten bieten für jeden Lerntypen etwas, weil sie multimedial aufgebaut sind. Wenn Sie sich beispielsweise zur deutschen Wiedervereinigung informieren möchten, haben Sie die Auswahl: Schauen Sie lieber die original Tagesthemen-Sendung vom 9. November 1989, wollen Sie im interaktiven Zeitstrahl die wichtigsten Ereignisse nachverfolgen, oder ein Interview mit einem politischen Gefangenen der DDR lesen?

Unter jeder Themenseite kann außerdem mit anderen Nutzern diskutiert werden. Wir als Redaktion stehen auch für Fragen und Anmerkungen zur Verfügung und freuen uns über Ihr Feedback. Hier gehts zur Startseite von ZEIT für die Schule.