V-Mann führte Ku-Klux-Klan

Der rassistische Ku Klux Klan wurde ursprünglich in den USA gegründet © Getty

In die Umtriebe des rassistischen Geheimbunds Ku-Klux-Klan (KKK) in Baden-Württemberg war nach Informationen des Tagesspiegels der Verfassungsschutz verstrickt. Ein V-Mann des Landesamtes für Verfassungsschutz sei Gründer und Anführer der Gruppierung „European White Knights of the Ku Klux Klan – Realm of Germany“ gewesen, war am Mittwoch in Sicherheitskreisen zu erfahren. Der rechtsextreme Spitzel habe die Organisation vom Oktober 2000 an aufgebaut und geleitet, hieß es. Weiter„V-Mann führte Ku-Klux-Klan“

 

„Sie kamen von hier“

Sie kamen von hier – Teil 1 from JG-Stadtmitte on Vimeo.

Die Junge Gemeinde Stadtmitte aus Jena hat drei sehenswerte Filmbeiträge zur Terrorgruppe NSU veröffentlicht. Der Störungsmelder dokumentiert die Beiträge. Weiter„„Sie kamen von hier““