Thüringens tiefbraune Fußballfans

Die Mannschaft von FSV Wacker 90 posiert gemeinsam mit der umstrittenen Fangruppe "Wackerfront" © Screenshot

Brutale Gewalttaten, Nazipropaganda und beste Verbindungen in die rechtsextreme Szene. In Nordhausen tummeln sich unter den Fans des örtlichen Fußballklubs dutzende Neonazis. Der Verein tut wenig, um dagegen vorzugehen. Presseanfragen zum Thema werden einfach ignoriert. Dabei ist es höchste Zeit zu handeln. Weiter„Thüringens tiefbraune Fußballfans“