‹ Alle Einträge

Sonntagsessen (66)

 
DSC_2131
Bärlauch-Forellen-Torte
DSC_1967
Tagliatelle mit Gulaschsauce und Knoblauchorangen
DSC_1641
Knusprig gebratene Entenbrust mit Blaukraut und Kartoffelknödl
DSC_2765
Gerstenbraten im Salbeimantel mit Joghurtsauce
DSC_2392
Cremiges Erbsenpüree mit gebratenem Lachsfilet und Thymianbutter
DSC_2385
Italienischer Nudelsalat mit Tomatendressing
DSC_2765_2
Hähnchen und Tomaten aus dem Ofen nach Jamie Oliver
DSC_2793
Pull-apart-Brot mit Rosmarin, Thymian und Knoblauch
DSC_1634
Double Chocolate Muffins

(c) Teresa Ertlmeier

In Teresa Ertlmeiers Küche entstehen Gerichte, die man sich vielleicht schon länger nicht mehr selbst zubereitet hat: Entenbrust etwa, Gerstenbraten im Salbeimantel oder Blutwurst-Apfel-Auflauf. Wer die Rezepte der 23-jährigen Ergotherapeutin, die sie auf ihrem Blog Gute Nahrung macht glücklich veröffentlicht, liest, bekommt schnell Lust, auch mal wieder zu experimentieren. Ertlmeier ist ein großer Jamie Oliver-Fan; andere Rezepte stammen aus ihren zahlreichen Lieblingskochbüchern, die sie auch auf ihrem Blog aufgelistet hat.

 

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren