Lesezeichen
‹ Alle Einträge

Sonntagsessen (96)

 

040

Gebratener Radicchio mit gerösteten Pinienkernen158


Kürbis-Creme-Suppe mit Zwetschgen-Chutney und gerösteten Laugenbrezelwürfeln Bratkartoffel-Tomaten-Salat mit gehobelten Parmesan und BasilikumBratkartoffel-Tomaten-Salat mit Parmesan und Basilikum         Pasta-Salat mit Erdbeeren, Parmesan, langem Pfeffer, Basilikum und MinzePasta-Salat mit Erdbeeren, Parmesan, langem Pfeffer, Basilikum und Minze      Zwiebelrostbraten mit SpÑtzle3 - Kopie

Zwiebelrostbraten mit Spätzle und Blattsalaten 027Rotbarsch-Filet auf Tomaten-Paprika-Sugo mit Kartoffel-Basilikum-Minze-Püree

Kaiserschmarrn2 - Kopie

Kaiserschmarrn mit einem Birnenkompott         Schokoladenkuchen mit Olivenöl und SalzSchokoladenkuchen mit Olivenöl und Salz      Rotwein-Pfeffer-Birne an Vanille-SauceRotwein-Pfeffer-Birne an Vanille-Sauce

Wem einmal die zweifelhafte Ehre eines Gefängnisaufenthalts zuteil werden sollte, dem kann man nur die Daumen drücken, dass er in der JVA Stuttgart-Stammheim landet. Dort gibt es immerhin gutes Essen – dank Gefängniskoch Johannes Guggenberger. Man muss jedoch nicht straffällig werden, um seine Kochkunst zu bestaunen – es genügt ein Blick ins Internet: auf seinem Foodblog „stuttgartcooking“ präsentiert der Hobbyfotograf seine schönsten Rezepte, wie den leckeren Kaiserschmarrn, den er für unser Sonntagsessen als Dessert ausgewählt hat. Am wohlsten fühlt sich Guggenberger, wenn er am Samstag den Wochenmarkt aufsucht und die verschiedenen Kräuter schmeckt: „Das ist für mich große Lebensqualität.“ So kommt das auch auf seinen Bildern rüber.

(c) Johannes Guggenberger