‹ Alle Einträge

ZEITmagazin-Adventskalender: 11. Türchen

 

HbG_3021_SCplusV2

Schimmert in Kupfermetallic wie eine Christbaumkugel: Clutch von Perret Schaad

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen
Alle Kommentare, die bis 15 Uhr gepostet werden, berücksichtigen wir – auch wenn wir nicht immer alle Kommentare sofort freischalten können.

Der Gewinner des Kunstbuches ist Else (mit dem Kommentar vom 10.12. um 8:36)Bitte mailen Sie uns Ihre Postanschrift an: stilredaktion2@zeit.de

(c) Perret Schaad

470 Kommentare

  1.   Hanna

    Liebes Zeit-Team!
    Darf man, wenn man schoneinmal gewonnen hat noch ein 2. mal teilnehmen? Oder hat man dann keine Chancen mehr zu gewinnen? Ich finde nämlich die Tasche toll, aber auch das Tee-Set morgen. Und schaut ihr euch immer an, was der Kommentar das letzte mal geschrieben hat? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen! Hanna


  2. jetzt wird wieder in die Hände geklatscht….

  3.   Silke

    Uuuih, das wäre wieder mal was für mich, die würde ich zu gerne gewinnen. Bei dem Kunstbuch gestern hab ich ausgesetzt, das wäre kein Preis für mich, oder für einen meiner Lieben gewesen ;-) … aber heute ….
    LG


  4. Schade, dass Sie mich nicht sehen können! Sonst wüssten Sie sofort: Diese Clutch ist für diese Frau gemacht!

  5.   feucht

    Diese multifunktionale Clutch ist gläzend – in jeder HInsicht! – Sie überstrahlt jeden Christbaum und jedes Silvesterfeuerwerk und leuchtet mir spät nachts sogar den Weg nach Hause mit ihrer glänzenden Oberfläche…

  6.   Anna

    Perfekt für die kommenden Feierlichkeiten !

  7.   thombara

    Glänzend!

  8.   Julien

    falls einmal der spiegel fehlt… oder um in Notsituationen durch das Schimmern auf sich aufmerksam zu machen. Mehr als nur eine Clutch..

  9.   Miss_Kane

    Mit dieser Tasche kann man sich nur wohl fühlen – und die Tasche wäre ein tolles Geschenk für meine schöne Mama, die Taschen zwar schätzt, aber schon zu lange mit ihrer alten herumläuft!

  10.   Nina

    Schick, schick, die würde nicht nur zu meinem schwarzen, neuen Kleid passen, sondern zu ganz Vielem in meinem Kleiderschrank!

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren