‹ Alle Einträge

UNLOCK Books by ZEITmagazin

 

Christoph Amend, Aria Ungerer

 

Vor knapp 250 geladenen Gästen fand in Frankfurt zum Auftakt der Buchmesse die Premiere von UNLOCK Books by ZEITmagazin statt – es war auch die erste Veranstaltung im Restaurant Petit Royal in der Neckarstraße. Sophie Passmann las aus ihrer Kolumne über Männerliteratur und unterhielt sich mit meinem Kollegen Matthias Kalle auch über ihr neues Buch über den Musiker Frank Ocean, anschließend las der Schriftsteller Thomas Pletzinger aus seinem aktuellen Bestseller The Great Nowitzki vor, den er in Frankfurt mit eben jenem gemeinsam präsentiert hat– natürlich auch moderiert von Matthias Kalle. ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend hat sich mit Aria Ungerer, der Tochter des großen Künstlers und Autors Tomi Ungerer, über die neue Ausgabe des ZEITmagazins (Nr 43) unterhalten, die erstmals das zeigt, was ihr Vater in seinem letzten Lebensjahr geschaffen hat. Ihr Vater sei schon sehr besonders gewesen, sagte Aria Ungerer. Wenn er sie und ihre Geschwister mit dem Auto irgendwohin fahren sollte und am Straßenrand eine schöne Blume entdeckte, sei er so abgelenkt gewesen, dass er oft beinahe Unfälle gebaut hätte. Ein ausführliches Interview mit ihr erscheint ebenfalls im ZEITmagazin Nummer 43.

Aria Ungerer

Thomas Pletzinger, Matthias Kalle

Sophie Passmann

Christoph Amend, Miku Sophie Kühmel

Fortuna Gual Gere, Mahret Ifeoma Kupka

Sophie Passmann, Matthias Kalle

Anke Wiegel, Kiki Loukas, Annabelle Telger, Michael Zehentmeier, Katharina Klinge, Kiki Müller

Thomas Pletzinger, Matthias Kalle

Jo Schück, Christoph Amend

Christine Urspruch, Max Moor

Jochen Sandig, Esther Schweins, Pegah Ferydoni

Julia Giordano, Thomas Pletzinger, Sascha Lobo, Helge Malchow

Mark Schiffhauer, Katja Schubert, Rainer Esser, Detlef Braun

Barbara Gehl, Katharina Klinge

Michael Zehentmeier, Annabelle Telger

Fotos © Andreas Henn für DIE ZEIT

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren