‹ Alle Einträge

ZEITmagazin-Adventskalender 2017: 7. Türchen

 

Dieses Unisex-Parfum von Santa Maria Novella riecht ein bisschen wie ein vornehmer italienischer Opa (über mdc-cosmetic.de)

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen
Alle Kommentare, die bis 15 Uhr gepostet werden, berücksichtigen wir – auch wenn wir nicht immer alle Kommentare sofort freischalten können.

Die Gewinnerin der Blumenvase ist Theresa90 (mit dem Kommentar vom 6.12. um 12:58 Uhr). Bitte mailen Sie uns Ihre Postanschrift an: stilredaktion2@zeit.de

© Officina Profumo Farmaceutica S. Maria Novella

114 Kommentare

  1.   Amélie

    Bitte:das für meinen Mann. Opa und Neigungsitaliener ist er schon.
    Fehlt nur noch n bisschen Vornehmheit, das wär’s

  2.   Mamaaaa

    Gut riechen an Weihnachten? Das wär doch mal was!

  3.   Nikoläusin

    Damit das Christkind gut riecht!

  4.   Kai

    Duft

    Wir hassen den Gestank,
    wir mögen diesen oder jenen Geruch,
    aber lieben ganz sicher den Duft.
    Doch manchmal nur die frische Luft.

    © Erhard Blanck (*1942), deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler

  5.   seethesun13

    Perfekt für meinen weitgereisten Opa, der nun leider nicht mehr so viel unterwegs sein kann. Ein bisschen Italien für Zuhause:)

  6.   annaeus

    Vermutlich auch für deutsche Opas geeignet.

  7.   Edur

    Wer riecht sonst nach Oper?

  8.   Petruschka

    Das hört sich spannend und verführerisch an in meinen Ohren. Ihr habt mich neugierig gemacht!

  9.   j.s.w.

    Damit kann ich die ganze Familie einsprühen und werde während unseres nahenden Kurzurlaubs in Neapel einfach meiner Nase folgen, um alle wieder einzufangen. Sehr praktisch!

  10.   Leni

    Ich liebe unisex Düfte

 

Kommentare sind geschlossen.