Das Blog für alltagstaugliches Kochen
Kategorie:

Ekliges for Runaways

Apfelstrudel mit Blutwurst

Von 17. Oktober 2013 um 09:18 Uhr

Apfelstrudel_mit_Blutwurst

Eine überraschende Vorspeise oder mit viel Salat ein schönes, herbstliches Hauptgericht. Die leckere Kombination Apfel und Blutwurst kennt man ja bereits von Himmel und Äd.

 

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Kalbsleber auf Lyoner Art

Von 6. September 2013 um 14:22 Uhr

Kalbsleber_Lyoner_Art

Manchmal muss es eben Kalbsleber sein …

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Saure Lammnierchen mit Bratkartoffeln

Von 21. Februar 2013 um 18:42 Uhr

030213

Aus unserer beliebten Reihe “Ekliges for Runaways”. Anfänger nehmen vielleicht statt Lammnieren lieber die etwas mildere Variante vom Kalb oder jungem Schwein.

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Mouclade

Von 13. Oktober 2011 um 10:06 Uhr

Die unbekannte Cousine von den beliebten “Muscheln nach Seemannsart” bzw “Moules marinières”.
Aber nicht minder hübsch und mit ihrer cremigen Sauce genau das Richtige für die beginnende kalte Jahreszeit.

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Kraken-Eintopf provençale

Von 21. September 2011 um 15:29 Uhr

Dieser mythologisch negativ aufgeladene Meeresbewohner schmeckt klein geschnitten und weich geschmort eigentlich sehr positiv …

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Lammleber mit jungem Gemüse

Von 27. Juli 2011 um 12:47 Uhr

Mal wieder was leichtes für fortgeschrittene Esser
aus unserer beliebten Kategorie “Ekliges for Runaways”

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Miesmuscheln in Reiswein-Zitronensoße

Von 24. November 2010 um 12:36 Uhr

Inspiriert von Silent Cooking, der einzig guten Kochsendung im deutschsprachigen Fernsehen. Immer donnerstagnachts um 0:35, aber leider nur auf ORF 1

Weiter…

Kalbsnieren mit Senfsoße

Von 9. Juni 2010 um 12:37 Uhr

Für Freunde der gepflegten Innerei gibt‘s fast nichts Schöneres als Rognons de Veau à la Moutarde – am besten in einem guten Bistro in Lyon.

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

Steak Tatar

Von 26. Mai 2010 um 11:26 Uhr

Wieder mal was für fortgeschrittene Esser: Rohes Fleisch, gut gewürzt.

Weiter…

Kategorien: Ekliges for Runaways

trippa alla fiorentina – Kutteln aus Florenz

Von 7. April 2010 um 14:24 Uhr

Ein idealer Einstieg in die Welt der gewöhnungsbedürftigen Innereien: Der scharfe Tomatensugo lenkt den Geschmack in Richtung Bella Italia und beim Kochen riecht es eher nach Pizza als nach Hundefutter.

Weiter…