‹ Alle Einträge

Meine Banane spielt Musik

 

Es ist experimentell und vielleicht mutet es auch ein wenig kauzig an: Mit einem mobilen Synthesizer kann man seine Banane oder seine Zimmerpflanze zu musikalischen Höchstleistungen antreiben. Der japanische Klangkünstler Yuri Suzuki hat dieses Gerät namens ototo entwickelt, das per Krokodilklemme Töne von jeglichem Gegenstand abnimmt.

Musik ohne Vorkenntnisse produzieren zu können, kann unter Umständen ein Vorteil sein in Zeiten, in denen staatliche Musikschulen unter Geldmangel ächzen.
Musikunterricht per Handy-App ist projektweise in manchen Schulen seit einiger Zeit erprobt. Ob sich Klangkünstler Suzuki ähnliches für sein ototo vorstellt, ist nicht bekannt.

Weitere Teilchen finden Sie hier.