‹ Alle Einträge

49. Prozesstag – Mehmet Turgut

 

IMG_1745 3

Im NSU-Prozess hat das Gericht am heutigen Mittwoch Zeugen zum Mord an Mehmet Turgut in Rostock gehört. Laut Anklage erschossen die Neonazi-Terroristen Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos den 25-Jährigen am 25. Februar 2004 in einem Kebab-Stand. Dort arbeitete Turgut als Verkäufer.

Unter anderem sagte ein Kriminalbeamter aus, dass sich die Mörder gut vor Ort ausgekannt haben müssen. Der Imbiss-Stand war sehr abgelegen.

Berichte über den Verhandlungstag fassen wir morgen im NSU-Medienlog zusammen.

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren